sanitätsdienste

Gerne übernehmen wir die sanitätsdienstliche Absicherung Ihrer Veranstaltung in Ehingen und Teilorten.

 

Da der Sanitätsdienst von ehrenamtlichen Einsatzkräften durchgeführt wird, benötigen wir eine gewisse Vorlaufzeit für unsere Planungen. Fordern Sie den Sanitätsdienst deshalb am besten so früh wie möglich an - mindestens vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn. Rufen Sie uns an, schreiben Sie eine E-Mail oder nutzen Sie unser Online-Formular, um den Sanitätsdienst anzufordern.

 

Unser DRK-Ortsverein wird nicht durch öffentliche Gelder finanziert. Die Kosten unserer Dienstleistungen müssen wir also vollständig aus eigenen Mitteln decken. Bitte haben Sie deshalb Verständnis, dass wir die Kosten an Sie als Veranstalter weitergeben.  Mit Ihrer finanziellen Unterstützung helfen Sie uns, auch weiterhin eine professionelle Erste Hilfe und Versorgung zu gewährleisten. Pro Helferstunde stellen wir 6 Euro in Rechnung. Für Rettungsassistenten / Notfallsanitäter berechnen wir 18 Euro pro Stunde. Für unseren Rettungswagen berechnen wir 10 Euro pro Stunde (zzgl. Personal), max. 80 Euro / Tag.

 

Ansprechpartner:

Tim Scheible

E-Mail: tim.scheible@drk-ehingen.de

 

Anforderungen für Sanitätsdienste bitte immer über das Online-Formular stellen.